• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite

Prüfung


Zum Erlangen des Führerscheins müsst ihr 2 Prüfungen ablegen. Zuerst eine theoretische-, danach eine praktische Prüfung. Prüfungsstress kennt wohl jeder von uns. Setzt euch hier nicht selbst unter Druck und habt keine Angst vor der Prüfung. Kommt einfach regelmäßig zum theoretischen Unterricht, dort könnt ihr eure Fragen stellen, die WIR gerne beantworten. Zum Lernen der Theoriefragen könnt ihr von UNS ein aktuelles Lernprogramm für euren PC oder euer Handy bekommen. Und jetzt NEU bei UNS..., UNSERE besondere Empfehlung......"Theo - Mobiles Lernen" Damit paukt ihr eure Theoriefragen wann und wo ihr wollt und das Ganze mit "Geld-zurück-Garantie" bei Nichtbestehen (gilt nur für TÜV-Gebühr theo.Prüfung). In Sachen praktischer Prüfung solltet ihr auf euren Fahrlehrer hören! Dieser kann euren momentanen Ausbildungsstand sehr gut beurteilen. Er hat den "richtigen Riecher", wenn es um die Anmeldung zur praktischen Prüfung geht. Und manchmal ist es einfach günstiger ein, zwei Fahrstunden dranzuhängen, als eine Prüfung in den Sand zu setzen.

Was brauche ich zur Teilnahme an der theoretischen Prüfung?
  • Ausbildungsbescheinigung der Fahrschule über die Teilnahme am theoretischen Unterricht

  • Personalausweis
Was brauche ich zur Teilnahme an der praktischen Prüfung?
  • eine bestandene theoretische Prüfung

  • Ausbildungsbescheinigung der Fahrschule über die praktische Ausbildung

  • erledigte Sonderfahrten
  • Personalausweis